Lehrgänge

Wir wollen mit unseren Angeboten möglichst viele Zielgrup­pen erreichen, denn aktives Musizie­ren ist in jedem Alter möglich und mit vielen positiven Effekten verbunden. So bieten wir Zugänge für Kinder, Jugend­li­che, Erwach­se­ne und Senioren als Anfänger, Querein­stei­ger oder Fortge­schrit­te­ne. Das Lehrgangs­an­ge­bot hat sowohl die indivi­du­el­le Quali­fi­ka­ti­on im Blick als auch das gemein­sa­me Musizie­ren und die Ausbil­dung von Multi­pli­ka­to­ren, also zukünf­ti­ge Lehrkräf­te sowie Dirigen­tin­nen und Dirigen­ten. Jeweils jährlich bieten wir einen Kurzlehr­gang für Erwach­se­ne, den Oster- und Herbst­lehr­gang für Kinder und Jugend­li­che sowie den Kammer­mu­sik­lehr­gang an. Ausbilder- und Dirigen­ten­lehr­gän­ge werden etwa alle zwei bis drei Jahre angeboten. Beteiligt sind wir auch an der Ausbil­dung von Musik­men­to­rin­nen und ‑mentoren (siehe: ausführ­li­che Infor­ma­tio­nen)

Für die überfach­li­che Quali­fi­zie­rung im Bereich des Vereins­ma­nage­ments wirken wir aktiv mit im Kompe­tenz­netz­werk Amateur­mu­sik, das ein spezi­el­les Angebot „In die Zukunft steuern“ für die Vereine der Amateur­mu­sik konzi­piert hat und in gemein­sa­mer Verant­wor­tung anbietet (siehe: ausführ­li­che Infor­ma­tio­nen).

Lehrgangs­an­ge­bo­te

Oster­lehr­gang für Mandoline und Gitarre (D1‑3)

Der Oster­lehr­gang für Mandoline, Mandola, Gitarre/E‑Gitarre und Kontra­bass ist facet­ten­reich, umfassend und multi­me­di­al ausge­rich­tet und bietet allen Teilneh­mern ab ca. 10 Jahren die Gelegen­heit, sich unter profes­sio­nel­ler Anleitung auf unter­schied­li­chen Levels musika­lisch weiter­zu­ent­wi­ckeln. 
Eine unver­gess­li­che Oster­wo­che mit viel Freude am gemein­sa­men Musizie­ren steht bevor!

Herbst­lehr­gang für Mandoline und Gitarre (D1‑3)

Der Lehrgang richtet sich an jugend­li­che und erwach­se­ne Orches­ter­spie­le­rin­nen und ‑spieler, die mit prakti­schen Tipps im Einzel­un­ter­richt und Grund­wis­sen in der Musik­theo­rie versorgt werden wollen. Ensemble- und Orches­ter­spiel runden das Angebot ab. Zusätz­lich gibt es spezielle Kurse für Wieder- und Neuein­stei­ger, Ukulele sowie „Mandoline für Gitarristen“.

Kammer­mu­sik­lehr­gang für Gitarre und Mandoline

Im Mittel­punkt des jährli­chen Kammer­mu­sik­kur­ses steht das gemein­sa­me Musizie­ren. Es gibt den Teilneh­men­den die Gelegen­heit, neue Musizier­part­ne­rin­nen und ‑partner sowie neue Literatur kennen­zu­ler­nen. Es werden Techniken für das Zusam­men­spiel und die Erarbei­tung kammer­mu­si­ka­li­scher Werke vermit­telt. Der Kammer­mu­sik­kurs richtet sich sowohl an bereits bestehen­de Ensembles (ab Duo) als auch an Einzel­per­so­nen aller Alters­grup­pen und Niveaus, die dort zu Ensembles zusam­men­ge­fasst werden. 

Kurzlehr­gang für Erwachsene

Der Kurzlehr­gang richtet sich an erwach­se­ne Spiele­rin­nen und Spieler unabhän­gig vom jewei­li­gen Niveau. Haupt­schwer­punkt des Kurzlehr­gangs ist das Erarbei­ten eines oder mehrerer kammer­mu­si­ka­li­scher Werke in kleinen und größeren Gruppen. Diese können schon bestehen oder vor Ort gebildet werden. Das Lehrgangs­team gibt Tipps und Anregun­gen zur Literatur und dem gemein­sa­men Musizieren. 

Ausbilder- und Dirigen­ten­lehr­gang (C2/C3)

Der Bund Deutscher Zupfmu­si­ker bietet etwa alle zwei Jahre einen Fortbil­dungs­lehr­gang in mehreren Lehrgangs­pha­sen für angehende Mando­li­nen- und Gitar­ren­lehr­kräf­te sowie für Dirigen­tin­nen und Dirigen­ten an. Schwer­punk­te im Ausbil­der­lehr­gang sind Musik­leh­re, Musik­ge­schich­te und Fragen des Instru­men­tal­un­ter­richts (Litera­tur­kun­de, Unter­richts­auf­bau, Motiva­ti­ons­tech­ni­ken, Wissens­ver­mitt­lung). Im Dirigen­ten­lehr­gang liegt der Fokus auf Feinhei­ten der Schlag­tech­nik, Vorbe­rei­tung und Formen der Probe­ar­beit sowie der Einstu­die­rung ausge­wähl­ter Werke. Die im Lehrgang zu absol­vie­ren­de Prüfung erfolgt in den beschrie­be­nen Fächern und ist staatlich anerkannt.

Haben Sie Interesse? Weitere Infor­ma­tio­nen erhalten Sie von unserer Musik­lei­te­rin Birgit Wendel Musikleiter@zupfmusik-bw.de

Workshops 

Neben den festen Lehrgän­gen bietet wir zu spezielen Themen Workshops an. 

Aktuelles zu den Lehrgängen

Workshop für Gitar­ris­ten und andere Musizie­ren­de 14. ‑16. Juni

Sie haben Interesse auch in ihrem Ensemble bei der Erarbei­tung von Stücken mitzu­re­den? Sie wollen mehr als nur zum Dirigent schauen und gemeinsam bei Einsätzen zu atmen? Dann macht beim Workshop mit des Böblinger Zupfor­ches­ters mit: Freitag den 14.Juni 18–21 Uhr ist dem Kennen­ler­nen der Methode und warm up gewidmet, Samstag 15. Juni 10–17 Uhr erarbeiten…

Mehr
Ausschrei­bung Kammer­mu­sik Lehrgang Herbst 2024

von 27.10. bis 2.11.2023 in Bad Waldsee Beginn: Sonntag, den 27.10.2023 um 15:00 Uhr Ende: Samstag, den 2.11.2023 nach dem Frühstück Zielgrup­pe: Der Lehrgang richtet sich sowohl an bereits bestehen­de Ensembles (ab Duo) als auch an Einzel­per­so­nen, die dafür zu Ensembles zusam­men­ge­fasst wer­den (Wünsche für Beset­zun­gen können geäußert werden); alle Niveaus und Alters­grup­pen ab ca. 12…

Mehr
Herbst­lehr­gang 2024 28.10. — 02.11.2024 in Rottenburg/Neckar augebucht

- Der Herbst­lehr­gang ist ausge­bucht. Weitere Anmel­dun­gen gehen auf die Warte­lis­te. — Der Herbst­lehr­gang bietet auch 2024 wieder das gewohnte vielfäl­ti­ge Angebot: Dozent*innen: Eva Baader, Maren Hansen, Thekla Matti­sch­eck, Denise Wambsganß, Markus Klemke, Utz Grimmin­ger Jugendbetreuer*innen: Lea Kübler, Paul Wendel Kosten: Es muss bei der Anmeldung entschie­den werden, welches dieser Lehrgangs­an­ge­bo­te genutzt wird. Für alle Lehrgangsangebote…

Mehr
BDB-Akademie-Staufen
Bericht Kurzlehr­gang 12. — 14. April 2024 in der neuen…

Gesel­li­ges Zusam­men­sein, intensive berei­chern­de Ensemble- und Orches­ter­pro­ben und dazu jede Menge Sonne: das war der Kurzlehr­gang 2024 in der neuen Musik­aka­de­mie in Staufen. Schön ist’s in Staufen Schon bei der Ankunft in der neuen BDB-Musik­a­ka­­de­­mie Staufen war klar: hier lässt es sich aushalten! Der nagelneue Bau bot alles, was das Herz begehrt: tolle (sogar schalldichte)…

Mehr
Osterlehrgang 2024
Bericht Oster­lehr­gang 2024

Das lange Warten hat ein Ende. Der 56. Oster­lehr­gang des BDZ — Landes­ver­band Baden-Württe­m­­berg fand in diesem Jahr nun zum aller­ers­ten Mal in der neue Musik­aka­de­mie des BDB in Staufen im Breisgau statt. Ein neuer Veran­stal­tungs­ort, eine neue Lehrgangs­lei­tung, neue Dozenten: Der Oster­lehr­gang im Jahr 2024 hatte einiges aufzu­bie­ten. Insgesamt kamen 31 Teilneh­me­rIn­nen* (7 Mandolinen,…

Mehr
Ausschrei­bung Oster­lehr­gang 1. — 7. April 2024

Für Kinder und Jugend­li­che  Der Lehrgang richtet sich an Teilnehmer/innen aller Alters­grup­pen, besonders aber an Jugend­li­che und Kinder ab ca. 10 Jahren.  Facet­ten­reich, umfassend und multi­me­di­al ausge­rich­tet bietet der Lehrgang auch 2024 wieder die Gelegen­heit, sich in mitrei­ßen­der Atmosphä­re musika­lisch weiter­zu­ent­wi­ckeln.Unter profes­sio­nel­ler Anleitung bekommst du täglich Einzel­un­ter­richt auf deinem Instru­ment, ergänzt durch Kammer­mu­sik, Orchester, Chor…

Mehr
BDB-Akademie-Staufen
Kurzlehr­gang 12.–14. April 2024 in der neuen Musik­aka­de­mie in Staufen

12.–14.04.2024 (Freitag, 18:30h bis Sonntag, ca. 15:30h) Zielgrup­pe: erwach­se­ne Spieler/innen bzw. feste Ensembles jeglichen Niveaus, die zusammen musizie­ren und/oder Tipps und Anregun­genzum Thema Kammer­mu­sik und der jewei­li­gen Literatur haben wollen. Lehrgangs­in­hal­te und Arbeits­wei­sen: Haupt­schwer­punkt des Kurzlehr­gangs ist das Erarbei­ten eines oder mehrerer kammer­mu­si­ka­li­scher Werke in kleinen und größeren Gruppen, die schon bestehen, oder möglichst homogen…

Mehr
Bericht Herbst­lehr­gang 2023

Insgesamt 32 Teilnehmer*innen nahmen am Herbst­lehr­gang des BDZ Baden-Württe­m­­berg teil, der vom 30.10. bis 04.11.2023 im Johann-Baptist-Hirscher-Haus in Rottenburg/Neckar stattfand. Die Teilneh­me­rin Andrea Ott berichtet: „Montags gegen 10 Uhr reisten voller Erwar­tun­gen 32 Teilneh­mer und 6 Dozenten mit ihren Gitarren, Mando­li­nen, Mandolen und Ukulelen in Rotten­burg im Johann-Baptist-Hirscher-Haus an und bezogen ihre Zimmer. Für manche…

Mehr
Bericht: Kammer­mu­sik­lehr­gang 2023 in Bad Waldsee

KAMMERMUSIKLEHRGANG 2023 IN BAD WALDSEE – MUSIKALISCHES UND LANDSCHAFTLICHES HIGHLIGHT Der Kammer­mu­sik­lehr­gang 2023 in Bad Waldsee erwies sich als eine harmo­ni­sche Verbin­dung von musika­li­scher Inspi­ra­ti­on und idylli­scher Landschaft. Der maleri­sche Kurort in Oberschwa­ben im Landkreis Ravens­burg, bot nicht nur eine histo­ri­sche Altstadt mit zahlrei­chen Sehens­wür­dig­kei­ten und etlichen schönen Cafés, sondern auch einen maleri­schen Stadtsee sowie…

Mehr
Mikro­för­der­pro­gramm

EHRENAMT GEWINNEN. ENGAGEMENT BINDEN. ZIVILGESELLSCHAFT STÄRKEN. DSEE-Förder­­pro­­gramm für struk­tur­schwa­che und ländliche Räume Kleines Geld für große Wirkung. Mit dem Mikro­för­der­pro­gramm Ehrenamt gewinnen. Engage­ment binden. Zivil­ge­sell­schaft stärken. unter­stützt die Deutsche…

Weiter­le­sen