Image

SZO Seniorenzupforchester Baden-Württemberg

Das Seniorenzupforchester Baden-Würrtemberg (SZO BW) wurde im Juni 2016 auf Initiative von BDZ-BW Ehrenpräsident Alois Becker aus Ötigheim gegründet. Als fünftes in der Regie des Bundes Deutscher Zupfmusiker (BDZ LV BW) stehendes Landesorchester.

Von Anfang an stand es unter der musikalischen Leitung des 2018 verstorbenen BDZ Landesmusikleiters Arnold Sesterheim. Zuerst als Gastdirigent, ist seit März 2019 Wolfgang Bast aus Lahr musikalischer Leiter des SZO BW.

Das SZO Orchester trifft sich mehrmals im Jahr an einem Wochenende zur Probe. Dabei werden Werke alter Musik, ebenso zeitgenössische Literatur oder Literatur aus dem Bereich Folklore einstudiert.

Seit April 2020 liegt die Organisation in Händen von SZO Mitglied Rainer Wehrle aus Renchen. Das SZO BW wird gefördert vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Kontakt Orchestermanager Rainer Wehrle: email@rainerwehrle.de