schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Kurz Notiert 2018-1

Der BDZ trauert um Walter Neugebauer

Der Träger der BDZ Verdienstmedaille in Gold und Ehrenmitglied des Landesverbandes Berlin verstarb am 26.11.2017 im Alter von 87 Jahren. Neugebauer war einer der wichtigsten Mandoline Protagonisten in der ehemaligen DDR. Wir werden Walter Neugebauer gerne in Erinnerung behalten und ihm stets im Kreise unserer Gemeinschaft ein ehrendes Gedenken bewahren.

Mit stillem Gruß 

Dominik Hackner, Vizepräsident

 

Einen Artikel „Walter Neugebauer zum 70.Geburtstag“ finden Sie im ZUPFMUSIK Magazin 3/200 bzw. online unter http://www.mandoline.de/artikel/neugebauer.htm

 

Rüdiger Grambow wird Ehrenmitglied des Deutschen Musikrats

Nach mehr als 30 Jahren Gesamttätigkeit für den Deutschen Musikrat hört BDO-Ehrenmitglied Rüdiger Grambow als Präsidiumsmitglied des Deutschen Musikrats auf. Bei der Generalversammlung am 21. Oktober im Berliner Abgeordnetenhaus wurde er in Anerkennung seiner Verdienste zum Ehrenmitglied gewählt. BDO-Präsident Ernst Burgbacher: „Ich bin Rüdiger Grambow für sein langjähriges Wirken als Vertreter des Amateurmusizierens im Deutschen Musikrat äußerst dankbar. Wie kaum ein anderer hat er über viele Jahre hinweg dafür gesorgt, dass das Amateurmusizieren im Deutschen Musikrat den ihm zustehenden Stellenwert bekam.“

BDZ Eurofestival Zupfmusik 10.05-13.05.2018:

Bereits am 09.05. ab 16 Uhr ist das Festivalbüro bereit zum Einchecken für alle aktiven Teilnehmer. Am Mittwochabend wird auch bereits die öffentliche Generalprobe des Musiktheaters stattfinden. "The Magic Lute" von Robert Hartung, mit dem LandesjugendZupforchester Thüringen unter der Leitung von Daniela Heise.

Das Eröffnungskonzert ist dann am 10.05.2018 um 10.30 Uhr mit der SAP Sinfonietta Wiesloch und Prof. Thomas Müller-Pering u.a. mit dem "Concierto de Aranjuez".

http://www.eurofestival-zupfmusik.de/ 

 „Akademien für Alle“ 

- Landesmusikverband unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit den Blasmusikverbänden

Der Landesmusikverband Baden-Württemberg (LMV) hat mit dem Bund Deutscher Blasmusikverbände (BDB) und dem Blasmusikverband Baden-Württemberg (BVBW) eine Kooperationsvereinbarung zu Planung, Bau und Betrieb der Akademien für die Amateurmusik in Staufen und Plochingen unterzeichnet. Die Vereinbarung fixiert die Absicht zur Zusammenarbeit aller im LMV zusammengeschlossenen Amateurmusikverbände in Bezug auf die Akademieneubauten. Für diese hatte der Landtag von Baden-Württemberg 2017 einen einmaligen Investitionskostenzuschuss des Landes in Höhe von insgesamt 18 Millionen Euro beschlossen (LMV berichtete).

Dass die gesamte Amateurmusik in Baden-Württemberg von den beiden neuen Akademien und deren Angeboten profitieren soll, haben sowohl das Land Baden-Württemberg als auch der LMV und die beiden Blasmusikverbände im LMV wiederholt betont. Mit der im Oktober unterzeichneten Kooperationsvereinbarung wird dieses Ansinnen nun konkretisiert. Für seine Mitgliedsverbände wurde und wird der LMV bereits in der Planungsphase der Akademieneubauten und bei der Erstellung des inhaltlichen Konzepts einbezogen und die speziellen Interessen aller Verbände werden berücksichtigt. Außerdem erhalten beispielsweise alle Mitglieder des LMV vor Fixierung des Raumplanes die Möglichkeit, sich langfristig als Nutzer oder Mieter in der jeweiligen Akademie zu etablieren. Und auch in Bezug auf die Nutzerkosten werden der LMV und seine Mitgliedsverbände sowie deren Mitgliedsvereine den Musikvereinen der beiden Akademiebetreiber gleichgestellt.

„Mit der Kooperationsvereinbarung haben wir einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Zukunftsorientierung im Kompetenznetzwerk Amateurmusik erreicht“, freut sich LMV-Präsident Christoph Palm, „nun gilt es, das Papier mit Leben zu füllen.“

BDZ-Ehrungen

 

60  Jahre – Ehrenbrief

Hilde Neher               Rechberghausen

 

50  Jahre – Ehrenbrief

Karl-Heinz Bühler     Rechberghausen

Barbara  Hamhaber   Ötigheim

Kurt    Kühn                   Ötigheim 

 

40  Jahre – Ehrennadel in Gold

Heidrun  Burkart         Ötigheim

Petra von Rotberg      Ötigheim

Simone  Weygoldt      Weinheim

Ulrich   Mayer               Weinheim

 

25  Jahre – Ehrennadel in Silber

Jens   Walter               Weinheim

Armin  Weber              Ötigheim

Martin  Wieland          Ötigheim

Markus  Wittig             Ötigheim

 

 

BDZ Logo RGB kl

 logo bw

Impressum