schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Kurz Notiert 2017-03

Durch die Blume: Telemann auf Mandoline die neue CD von Alon Sariel

Anlässlich des 250. Todestages präsentiert der Mandolinist Alon Sariel eine vielseitige Zusammenstellung aus dem einzigartigen Oeuvre des Komponisten Georg Philipp Telemann. Gemeinsam mit seinem Ensemble Concerto Foscari spielt er Repertoire, das in dieser musikalischen Form erstmals zu hören ist.

Helmut Funk 98Sommerrätsel: Sind dies die DREI MUSKETIERE mit D’ARTAGNAN oder die BW ZUPFER-OLDIES

333 Jahre bringen diese Herren auf dem Foto. Von links: Alois Becker 74, Günther Ertle 76, Helmut Funk 98, Günther Kiefer 85.
Das Foto entstand anlässlich der Geburtstagsgratulation zum 98ten beim Ehrenvorsitzenden Prof. Funk. Die schriftlichen Glückwünsche von BDZ-Präsident Arnulf Freiherr von Eyb sowie ein abendliches Ständchen der Mandolinata Mannheim unter Leitung von Arnold Sesterheim rundeten die Feier ab. Übrigens, falls noch nicht bekannt: ZUPFMUSIK hält JUNG!

Alois Becker

Nachruf: Dr. Peter Selbach † 13. Juni 2017

Peter Seelbach und Alois Becker 1988

Nach kurzer, schwerer Krankheit verstarb am 13. Juni 2017 im Alter von 75 Jahren der Leitende Ministerialrat a. D. Dr. Peter Selbach. Er wirkte von 1972 – 2007 im Kultus- und Wissenschaftsministerium Baden-Württemberg und hat sich in dieser Zeit besondere bleibende Verdienste um die Laienmusik in Baden-Württemberg erworben. Auch seinem Eintreten für die Zupf-musik verdanken wir z.B. die Finanzierung und Gründung des Jugendzupforchesters Baden-Württemberg i.J. 1980, die Anerkennung und Zulassung der Mandoline bei der fachpraktischen Prüfung zum Abitur 1981, die Harmonisierung und staatliche Anerkennung der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für Dirigenten und Ausbilder, die Einführung der Förderpauschale für Dirigenten und Chorleiter 1987 als erstem Bundesland im Bundesgebiet und die Mitwirkung bei der BW-Kunstkonzeption 1990 und in der Folge die Gründung des Jugendgitarrenorchesters BW. Die Laienmusik in Baden-Württemberg, im Besonderen auch die Zupfmusik werden ihm stets ein dankbares, ehrendes Gedenken bewahren.

Alois Becker, Ehrenpräsident BDZ, LV B.-W.

Foto: Peter Seelbach und Alois Becker 1988, Verleihung der BDZ Verdienstmedaille

BDZ Eurofestival Zupfmusik 10.05 – 13.05.2018

Bereits am 09.05. ab 16 Uhr ist das Festivalbüro bereit zum Einchecken für alle aktiven Teilnehmer. Am Mittwochabend wird auch bereits die öffentliche Generalprobe des Musiktheaters stattfinden: „The Magic Lute“ von Robert Hartung, mit dem LandesjugendZupforchester Thüringen unter der Leitung von Daniela Heise. Das Eröffnungskonzert ist dann am 10.05.2018 um 10:30 Uhr mit der SAP Sinfonietta, Wiesloch und Prof.Thomas Müller-Pering u.a. mit dem „Concierto de Aranjuez“. http://www.eurofestival-zupfmusik.de/ Bündnis für Bildung Informationen für die 2. Phase des Bündnis für Bildung erhalten sie hier http://www.orchesterverbaende.de/ „Bündnis für Bildung“. Die BDO, also auch wir als BDZ, sind wieder am Start.

Beethovenjahr 2020

Das Beethovenjahr 2020 naht. Befassen sie sich heute schon mit den umfangreichen Fördermaßnahmen die dieses Thema bietet. Der deutsche Musikrat informiert nun ausführlich hier http://www.bthvn2020.de Der nächste Deutsche Orchester Wettbewerb (DOW) im Mai 2020 steht ebenfalls im Zeichen des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven. Die Landesausscheidungen sind wieder ab Sommer 2019. https://www.musikrat.de/dow/

Terzgitarre

Altershalber eine hochwertige Terzgitarre abzugeben, gebaut anno 1976 von Gerold Karl Hannabach, Decke aus Alpenfichte, Boden und Zargen aus ostindischem Palisander. Das Instrument hat weder Beschädigungen noch Gebrauchsspuren und einen kräftigen und schönen Klang. Telefon 02054 970625, E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hans Gräf

BDZ-Ehrungen

25 Jahre – Ehrennadel in Silber

  • Christa Gründel, Brühl
  • Edith Gutekunst, Brühl
  • Andreas Kreuzer, Brühl
  • Andrea Schmahl, Brühl
  • Petra Winkler, Brühl

 

BDZ Logo RGB kl

 logo bw

Impressum