schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

Kurz Notiert 2015-01

Haftpflichtversicherung

Über die Mitgliedschaft im BDZ besteht für die Mitgliedsorchester eine Haftpflichtversicherung. Auf der BDZ- www.bdz-online.de ist ein Informationsblatt mit den Versicherungsbedingungen veröffentlicht.

Letztes "Concertino" Magazin erschienen

Rüdiger Grambow, Ehrenpräsident des BDZ und seit 30 Jahren Herausgeber des Fach-Magazins "Concertino", beendet mit der Ausgabe 4/2014 seine Tätigkeit. Das "Concertino" war bis zur Ablösung durch „!Auftakt“ vorletztes Jahr nicht nur das Verbandsorgan des BDZ sondern auch ein gewichtiges Fachblatt der Musikbranche. Herzlichen Dank Rüdiger Grambow und Frau Simone für den jahrzehntelangen fachkundigen Service.

"UPGRADE mandolin+guitar"

nennt sich das Festival der Mandoline, das der Verein zur Förderung der Zupfmusik e.V. Berlin für die Zeit vom 25.09. bis 27.09.2015 plant. Die Veranstalter möchten einen Treffpunkt in Berlin bieten, zu dem bekannte Größen der Zupfmusikszene aus aller Welt eingeladen sind (z.B. Avi Avital – Israel, Carlo Aonzo – Italien, Brian Oberlin – USA, Duo Trekel-Tröster – Deutschland u.v.m.). Mit hochkarätigen Konzerten und interessanten Workshops will man neue Akzente setzen und ein eindrucksvoller Botschafter für die Zupfmusik sein. Berlin ist eine Reise wert!

www.mandolin-upgrade.eu

Herbert Baumann 90 Jahre alt

In den Archiven der Zupforchester befinden sich zahlreiche Werke für Zupforchester von Herbert Baumann. Anlässlich des 90. Geburtstags am 31.07.2015 kann jedes Ensemble, jedes Orchester für Werkaufführungen innerhalb Deutschlands Zuschüsse beantragen. Die Zuschüsse sind werkabhängig und bewegen sich zwischen € 50,- und € 150,-. Ein formloser Antrag vor und die Einreichung des Konzertprogramms nach der Aufführung genügen. Die Idee kommt von der Herbert-Baumann-Stiftung, Friedrich-Stein-Str.10, 97421 Schweinfurt. Fon 09721 / 2019010, Vorsitzender Gerhard Vogt.

BDZ Logo RGB kl

 logo bw

Impressum