schriftzug-Bund deutscher Zupfmusiker - Verband Baden-Württemberg

C-Lehrgang für Ausbilder und Dirigenten 2017/2018

Dieser Fortbildungslehrgang wendet sich an alle, die als Mandolinen- oder Gitarrenausbilder bzw. als Dirigent für ihren Verein tätig sein wollen. In sechs Arbeitsphasen werden etwa mit den Ausbildern elementare Fragen des Instrumentalunterrichts ausführlich besprochen sowie Lehrproben abgehalten und mit den Dirigenten Schlagtechnik und effektive Probenarbeit konsequent eingeübt. Darüber hinaus werden weiterführende Kenntnisse in Musiklehre und Musikgeschichte vermittelt.

Natürlich können auch bereits aktive Ausbilder und Dirigenten teilnehmen, um ihre Kenntnisse aufzufrischen. Voraussetzung für alle ist der erfolgreiche Besuch eines D3-Lehrgangs oder eine vergleichbare Vorbildung. Das Mindestalter für Ausbilder beträgt 16 Jahre (zu erreichen im Laufe des Lehrgangs), für Dirigenten 18 Jahre.

Der Lehrgang wird in der Jugendherberge Heidelberg International stattfinden. Die Termine für 2017 sind:

19.–21. Mai, 14.–16. Juli, 6.–8. Oktober, 1.–3. Dezember. Und für 2018: 26.–28. Januar, 23.–25. März.

Termin und Ort der Prüfung sind noch offen. Die Dozenten sind Birgit Wendel und Sonja Wiedemer (Mandoline), Christian Zielinski (Gitarre), Christian Wernicke (Dirigieren) und Christopher Grafschmidt (Ltg., Musiklehre/-geschichte).

clehrgang

BDZ Logo RGB kl

 logo bw

Impressum